Detox-Tees

DETOX-TEES MIT SCHÖNHEITSEFFEKT

Was bedeutet eigentlich Detox?

Detox ist eine Entgiftung des Körpers von innen heraus und hilft diesen von den Folgen schlechter Ernährung, Schadstoffen und Umwelteinflüssen zu reinigen. Durch das Ausscheiden von angesammelten Giftstoffen wird Platz für neue, gesunde Nährstoffe geschaffen. Der Stoffwechsel wird angeregt, Gewichtsverlust gefördert und das Hautbild verbessert.

Als leidenschaftlicher Teetrinker probiere und suche ich immer wieder neue Sorten und Teemischungen. Durch Zufall bin ich dabei auf TEATOX gestoßen. Das Konzept beim Teetrinken gleichzeitig seinem Körper etwas Gutes zu tun fand ich auf Anhieb toll. Deshalb habe ich für Euch sofort verschiedene Sorten bestellt und ausprobiert.

Die Skinny Detox Kur besteht aus einer Morgen- und Abendmischung. Die Zutaten sind meiner Meinung nach sehr gut aufeinander abgestimmt. Geschmacklich wissen die Tees direkt zu überzeugen.
Die Hauptzutaten der Morgenmischung sind Lemongras, Löwenzahn, Mateblätter, Gojibeeren und Grüntee. Die Mischung soll belebend wirken und gleichzeitig das Hungergefühl unterdrücken. Während der Grüntee bekanntlich die Fettverbrennung anregt, fördern Brennesselblätter sowie Löwenzahnkraut ein schönes und reines Hautbild. Die Gojibeere stärkt mit vielen Vitaminen zusätzlich die Vitalität und das Immunsystem. Die Mateblätter sorgen dafür den Körper in Schwung zu bringen.


Der Abendtee besteht hauptsächlich aus südafrikanischem Rooibos, Melissenblätter, Pfefferminze, Haferkraut und Hibiskus. Die Mischung zielt darauf ab den Körper beim Entschlacken zu unterstützen, zu beruhigen und auf einen erholsamen Schlaf vorzubereiten. Der perfekt Parter also für den Tagesausklang auf der Couch bei einem guten Buch oder der Lieblingsserie.

Des Weiteren habe ich für Euch den sogenannten Pure Beauty Tee ausprobiert. Hier sind die Zutaten mitunter Weißer Tee, Ananas, Lemongras und Ingwer. Weißer Tee und Olivenblätter liefern dem Körper wertvolle Antioxidantien und helfen so beim Entschlacken. Besonders Hautzellen profitieren dabei vom Abbau freier Radikale im Körper. Den Zutaten Rotkleeblüten, Klettenwurzel, sowie Kamillenblüten werden bei Hautproblemen eine heilende Wirkung nachgesagt.

Nachdem ich nun beiden Kuren einen Monat lang ausprobiert habe, muss ich sagen, dass ich vollauf begeistert bin und sich mein Körpergefühl fühlbar zum Positiven verändert hat. Und das alles ganz nebenbei beim Teetrinken!

Probiert es doch einfach aus und lasst Euch selbst überzeugen...

http://www.teatox.de/